Alles Müller……!


Es war einmal…, als die Geschwister Müller im Oktober 1992 ihr Bistro
OCM eröffneten. OCM – das stand für die Initialen der Vornamen
Oliver, Claudia und Markus. Die Kürzelform wirkte sehr technisch und distanziert.
Und so bekam das Bistro 1993 einen neuen popularisierten Namen – Müller Bistro -.

2002 wurde das Müller Bistro erweitert, es entstand der Tapas-Keller.
Waren Tapas früher nur eine vor dem Hauptgang gereichte Kleinigkeit, sind sie heute längst ein eigenständiger Bestandteil der katalanischen Lebensart.
Das Tapas-Essen entwickelte sich zu einem Gesellschaftsessen. Die verschiedensten Tapas-Gerichte werden hierbei in gemütlicher Runde ausprobiert.